Mobile Apps und Webseiten

Apps und mobile Webseiten bieten ein zusätzliches Vermittlungs- und Marketingangebot für Ihre Besucher. Unsere Basis-App ist speziell auf die Bedürfnisse kultureller Einrichtungen zugeschnitten. Hörbeiträge, Bilder, Filme, Texte oder Karten können Ihr Projekt auf vielfältige Weise vorstellen. Nützliche Informationen, wie Öffnungszeiten, Eintrittspreise, Anfahrtswege, aktuelle Veranstaltungen mit Kalenderfunktionen und Ausstellungen können integriert werden.

 

Wir haben über 100 Apps entwickelt und konnten vielfältigste Erfahrung in diesem Bereich sammeln. Sollten Sie sich für eine Anwendungssoftware entscheiden, bieten wir Ihnen an, eine detaillierte Kosten-Nutzen-Analyse vorzunehmen, da beim Einsatz von Apps einiges bedacht werden muss. Für seh- und hörgeschädigte Menschen und Besucher die ihr eigenes Smartphone nicht benutzen möchten, stellen wir bei Bedarf auch Leihgeräte zur Verfügung.

 

Wir beraten Sie gerne über die Einsatzmöglichkeiten von Apps und mobilen Webseiten für Ihren individuellen Bedarf.

 

Eine Auswahl unserer Apps

Bauhaus-Archiv

Das Bauhaus-Archiv, Museum für Gestaltung erforscht und präsentiert die Geschichte und Wirkung des Bauhauses (1919–1933), der bedeutendsten Schule für Architektur, Design und Kunst im 20. Jahrhundert.

Die Applikation enthält:

  • Die gesamte Audioführung durch die Dauerausstellung in DE/EN
  • GPS gestützte Außenführung „schön anzusehen“ um das Museumsgelände herum
  • Über 100 Abbildungen der wichtigsten Werke der Künstler am Bauhaus
  • Hinweise zu Ihrem Besuch im Bauhaus Archiv
  • Mit der Web-Seite verbundene Live Kalenderfunktion
  • Merken von Veranstaltungen im eigenen Terminkalender

Weinerlebniswelt

Der spannende Rundgang mit der LOISIUM-App entführt die Besucher auf eine Entdeckungsreise durch das bis zu 900 Jahre alte Kellerlabyrinth. Eine umfassende Erfahrung rund um das Thema Wein – informativ und intensiv.

Die Applikation enthält:

  • Audioführung über die Architektur des LOISIUMs
  • nützliche Informationen für den Besuch in der LOISIUM Weinerlebniswelt
  • direkte Buchungsmöglichkeit für Hotels in der Umgebung
  • Online-Shop LOISIUM Vinothek mit einem reichhaltigen Angebot der Weine Niederösterreichs

Paul Klee

Mit der Ausstellung Paul Klee – Mythos Fliegen präsentieren die Kunstsammlungen und Museen Augsburg ein überregionales Glanzlicht. Rund 80 Werke, die Klee als einer der Wegbereiter der Klassischen Moderne größtenteils während seiner Stationierung an der Königlich Bayerischen Fliegerschule V in Gersthofen bei Augsburg unter dem Eindruck des Ersten Weltkrieges geschaffen hat, sind vom 23.11.2013 bis 23.02.2014 im H2 – Zentrum für Gegenwartskunst im Glaspalast zu sehen.

Die Applikation enthält:

  • Der gesamte Audioguide durch die Ausstellung
  • Komplett barrierefrei für blinde/sehbehinderte Menschen

Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne. Telefon +49 (0)30 39 40 47 30